Namensänderung Semper Constantia

Die Semper Constantia Privatbank Aktiengesellschaft (aufnehmende Gesellschaft) wurde Ende September mit der Liechtensteinischen Landesbank (Österreich) AG als übertragende Gesellschaft verschmolzen. Gleichzeitig wurde die Semper Constantia Privatbank Aktiengesellschaft in Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG umbenannt.

Aufgrund dessen wurde ebenso die Semper Constantia Invest GmbH als Tochtergesellschaft der Semper Constantia Privatbank per 2. Oktober 2018 in LLB Invest Kapitalanlagegesellschaft m.b.H. umbenannt.

Die Depotbank und Verwaltungsgesellschaft aller ARIQON-Fonds lauten daher ab sofort wie folgt:

  • Depotbank: Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG
  • Verwaltungsgesellschaft: LLB Invest Kapitalanlagegesellschaft m.b.H.

Fact Sheets, Produktfolder etc. wurden bereits entsprechend geändert. Eine Anpassung der rechtlichen Unterlagen wird seitens der Verwaltungsgesellschaft bzw. Depotbank vorgenommen.

Zurück